TRS.png
Zeichnung_TRS.png

Technischer Aufbau

Das Mantelrohr besteht aus verzinktem Präzisionsstahlrohr nach DIN 2393/94 (Edelstahl, geschliffen auf Anfrage). Die durchgehende Achse ist beidseitig auf Originalkugellager der Baureihe 6201/04 gelagert. Durch einen Dichtring wird das eingebrachte Lagerfett vor Staub geschützt. Die Achse wird durch zwei Sicherungsringe arretiert. Die Achsenden sind aus 5 verschiedenen Varianten wählbar (siehe Tabelle). Auf Wunsch können die Rollen auch gummiert oder mit Führungsscheiben geliefert werden.

Dokumente

Datenblatt / Anfrageformular

Transportrollen Typ: TRS

Transportrollen

TRS

 
 

   Achsenden   

Gewindeachse

Glatt

Innengewinde-
achse

Schlüsselflächen

   Verrechnungsmaße   

 

   Optionen   

 

Gummi-Schlauch

Spezialschlauch RS190 dunkel,

ca. 40-45° shore,

alterungs- und witterungsbeständig,

säure- und  laugenfest,

temperaturbeständig bis max. 90°C

kein_bild_vorhanden_129_0.gif

Führungs-

scheiben

Text folgt

 

PVC-Schlauch

Spezialschlauch rot oder grau,

ca. 90° shore,

säure- und  laugenfest,

temperaturbeständig bis max. 70°C

Die Montage erfolgt durch erhitzen von Schlauch und Stahlrohr.

kein_bild_vorhanden_129_0.gif

Gummibelag

Heiß aufvulkanisierter Gummibelag, zwischen 40-80° shore wählbar.

 

Diverse Laufflächenprofilierungen möglich. (Ballig, Nuten, Bandlaufkanten)A

 

kein_bild_vorhanden_129_0.gif

Filzbelag

Text folgt

 

Kundenservice

Montag bis Donnerstag

7.30 bis 12.00 Uhr

14.00 bis 16.00 Uhr

Freitag

7.30 bis 12.00 Uhr

 

Tel: +49 711 97562 - 0

Fax: +49 711 97562 - 33

info@ft-roewe.de

Wareneingang

Montag bis Donnerstag

7.00 bis 9.00 Uhr

9.30 bis 12.30 Uhr

13.00 bis 16.15 Uhr

 

Freitag

7.00 bis 9.00 Uhr

9.30 bis 12.30 Uhr

Computer Tastatur

Social Media

  • Youtube

© 2021 Fördertechnik und Maschinenbau Röwe - alle rechte vorbehalten

Datenschutz

Impressum

Verkaufs- und Lieferbedingungen