APSP80_Programm.png

Scharnierbandförderer   APSB 106

Eisatzbereich

Die Scharnierbandförderer der APSB106 Baureihe sind aus eloxierten Aluminiumprofilen, gleitfreudigen Führungsleisten und Edelstahlbauteilen gefertigt. Beidseitig befindet sich im Bandkörper eine 8 mm Profilnut, in welche Standard-Nutensteine eingefügt werden können, um Verschraubungen und Anbauten unproblematisch zu realisieren. Durch Ihren speziellen Aufbau bestechen diese Scharnierbandförderer durch eine recht schmale Bauform (in Bezug auf die Bandbreite). Auch die Möglichkeit, mit diesem Scharnierbandförderer eine kurvengängige, sowie in der Förderebene abknickende Förderstrecke mit einem Fördersystem realisieren zu können, ermöglicht vielerlei Einsatzmöglichkeiten. Durch ein breites Programm von Antriebsvarianten und Scharnierbandausführungen kann die für Ihren Einsatz optimale Version gewählt werden. Unser umfangreiches Baukastensystem eröffnet Ihnen viele Auswahloptionen für Ihr individuelles Förderband.

Bauarten

Home > Produkte > Förderbänder > APSB 106

APSB106K-ASG

kein_bild_vorhanden_129_0.gif

Aluminium - Profil - Scharnierbandförderer - 106 mm - Kopfantrieb - Aufsteckgetriebe

Anfrageformular
kein_bild_vorhanden_129_0.gif

Technische Daten

Höhe.png

106 mm

Länge.png

750 -6000 mm

Bandbreite

76 - 988 mm ¹

Traglast.png

Kg/m

Gesamtlast.png

Kg

Geschwindigkeit.png

4 - 60 m/min

Grundkörper

aus eloxiertem Aluminium Systemprofil

Bandabtragung

in Kunststoffführungsschiene mit Bandführung an Führungstabs

Bandumlenkung

kugelgelagerte Achsen:
• Antriebskettenräder Ø 85 mm (Z12)
• Umlenkkettenräder Ø 85 mm(Z12)

Zubehör

Seitenführungen.png
Stützfüße.png
Frequenzumrichter.png

Bandausführung

Kunststoffscharnierband mit unterschiedlichen Beschichtungen, Reibwerten und Strukturen
• Querprofile
• Seitenborde

Bauart

Kopfantrieb

Antriebsstation

an der Auf- / Abgabeseite

Antriebsart

Aufsteckgetriebemotor
• Nennspannung 220-240/380-415V
• Nennfrequenz 50/60 Hz
• Nennleistung nach Auslegung
• Optional: Steckverbinder, Öl mit FDA-Zulassung, Ex-Schutz, …

¹ in 76 mm Schritten wählbar

 

   Varianten   

Knickelement

zur Kofiguration als L-/ Z- Förderer

APSB106K-ASG_Knick_Zeichnung_2020.png
APSB106K-ASG_Knick_2020.jpeg

Knickwinkel

0 - 60 °

Knickradius

106 mm von der Förderbandmitte

Kurvenelement

zur Kofiguration als kurvengängiger Förderer

APSB106K-ASG_Kurve_Zeichnung_2020.png
APSB106K-ASG_Kurve_2020.jpeg

Kurvenwinkel

10 - 180°

Mindestradius innen

wird von der Bandbreite und dem Fördersteckenverlauf beeinflusst